PRESS >>

Sonic Jihad

By Rotefabrik.ch

Zwischen provokativer Intelligenz und aus dem Bauch kommender Wut. Der aus der San Francisco Bay Area stammende Paris konnte erstmal Anfangs der neunziger Jahre in der internationalen Szene auf sich aufmerksam machen. Mit seinen bissigen sozialkritischen Kommentaren und seiner radikalen politischen Haltung, gehört er wohl zu den extremeren Vertretern der aktuellen Hip Hop Szene. Nachdem sich mehrere Plattenfirmen weigerten seine Alben zu veröffentlichen (und grosse Musik-Fernsehsender seine Videos boykottierten) gründete er sein eigenes Scarface Label, auf dem Paris einige beeindruckende Alben veröffentlicht hat. Nach einer längeren kreativen Pause, in der er sich vor allem seinem Beruf als Stockbroker widmete (er hat ein abgeschlossenes Wirtschaftsstudium in der Tasche), meldete sich Paris vor Kurzem mit dem neuen Label Guerilla Funk Recordings und der explosiven LP „Sonic Jihad“ zurück.

Recent Posts

See All

The Hip-Hop Road to Socialism

By Dean Van Nguyen, jacobinmag.com The video for “Marx is a Post-90” features an illustration of the nineteenth-century philosopher and social revolutionary flashing a peace sign. This Chinese rap s